Panke Parcours: Das Musikfestival im Wedding

Am Samstag, den 1. September wird im Soldiner- und Badstraßenkiez bereits zum fünften Mal der Panke Parcours gefeiert. An elf Spielorten entlang der Panke gibt es Konzerte, Führungen, Dj-Sets, Performances, Theater, Workshops und vieles mehr. Über 50 Künstler bespielen von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr das Flussufer. Die Bühnen, deren Namen sich an tierischen Pankebewohnern und ihren Freunden orientieren, erstrecken sich von der AUSTER am Franzosenbecken über den DELPHIN am Panke-Haus, den HUMMER an der Osloer Straße bis zum SEESTERN am Amtsgericht.

Im hohen Norden, in der AUSTER, gibt es Elektro satt, im CLOWNFISCH fetten Hip-Hop! Bunt gemischt von Chören über Pop und Folk zu Rock ist das Line-up im DELPHINarium, etwas gechillter geht es mit Singer-Songwriter-Klängen im GOLDFISCHbecken zu. Im HUMMER kann zu Cumbia-Reggae-Dub-Rhythmen getanzt werden und an der ENTE wird wieder das WILMA-End-of-Summer-Open-Air gefeiert. In der LIBELLE ufert es performativ und volkstänzerisch aus. Jazzig-orchestral ist der SEESTERN der südlichste Spielort.

Der FROSCH und die JAKOBSMUSCHEL bieten ein tolles und abwechslungsreiches Kinderprogramm und im Maul des KROKODILS wird gelesen, informiert und repariert.

Natürlich ist auch in diesem Jahr das beliebte ENTENRENNEN wieder mit dabei! Start ist um 17:00 Uhr an der Heubuder Brücke, Rennenten bekommt man bis 16:45 Uhr.

Überall entlang der Strecke gibt es leckeres Essen und kühle Getränke!

Der Eintritt für den gesamten Panke Parcours ist frei.

Weitere Infos und das vollständige Programm demnächst auf der Panke-Parcours-Website und auf Facebook.

1. September, 14.30 – 19.30 Uhr, entlang der Panke

Text/Fotos: georg&georg

 

 

Wir sind nominiert für den Deutschen Nachbarschaftspreis. Noch bis zum 22. August könnt ihr für uns abstimmen  – www.nachbarschaftspreis.de


Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.