Unsere Leser sind unsere Unterstützer ♡

ein Redaktionstreffen unter freiem Himmel
ein Redak­ti­ons­tref­fen unter frei­em Himmel

Der Wed­ding­wei­ser ist mit 1.800 Arti­keln bereits das hyper­lo­ka­le Online-Por­tal für den Wed­ding. Nun wol­len wir mit eurer Hil­fe neue Pro­jek­te ver­wirk­li­chen, ohne abhän­gig von Wer­be­kun­den und Spon­so­ren zu sein. Denn wir glau­ben, dass unse­re Leser auch unse­re Unter­stüt­zer sein kön­nen. Und das ganz ohne gro­ßen Aufwand!

Anzei­gen kön­nen ner­vig sein, sind aber nötig, um unse­re Kos­ten zu decken. Davon wol­len wir weg. Mit Unter­stüt­zer-Abos könnt ihr als unse­re Leser die­se ech­te Wei­ter­ent­wick­lung des Wed­ding­wei­sers ansto­ßen und beglei­ten. Unser Plan sieht vor, klei­ne Finan­zie­rungs­zie­le an bestimm­te Din­ge zu knüp­fen, damit unse­re Vor­ha­ben greif­bar und trans­pa­rent blei­ben. Die ers­ten 150 € sol­len zum Bei­spiel für die Pro­duk­ti­on von Wer­be­mit­teln (Auf­kle­ber, Taschen und T‑Shirts) ver­wen­det wer­den. Die­se könn­ten dann bei Gewinn­spie­len ver­lost wer­den oder auf Ver­an­stal­tun­gen an inter­es­sier­te Men­schen ver­teilt wer­den. So wird der Wed­ding­wei­ser auch in der rea­len Welt bekannt(er) und fin­det neue Lese­rin­nen und Leser. Teil die­ses ers­ten Ziels ist auch, eine klei­ne Unter­stüt­zung für einen News­let­ter zu zah­len. Neben dem ein­ma­li­gen Auf­wand, alles ein­zu­rich­ten, ist das regel­mä­ßi­ge Schrei­ben eine Auf­ga­be, die wir ger­ne beloh­nen wür­den. Auch die ehren­vol­le, aber eben auch sehr zeit­auf­wen­di­ge Funk­ti­on der Chef­re­dak­ti­on und Betreuung/Schulung ehren­amt­li­cher Autoren könn­ten wir mit einer klei­nen Sum­me ausgleichen.

Als nächs­tes wür­den wir Zie­le ins Auge fas­sen, wel­che kon­kre­te Ver­an­stal­tun­gen betref­fen. Hier wür­det ihr einen Topf ermög­li­chen, aus dem die Unter­stüt­zung von Pro­jek­ten oder Events im Kiez bezahlt wird. Statt nur über die Din­ge zu berich­ten, die Ande­re im Wed­ding machen, wür­den wir gern auch Pro­jek­te selbst gestal­ten oder ein­fach nur finan­zi­ell unter­stüt­zen. So könn­ten wir unse­re Stär­ke, näm­lich unse­re Reich­wei­te zu etwas Sinn­vol­lem ein­set­zen und dem Wed­ding das (zurück)geben, wovon er angeb­lich nur wenig hat: gute Presse 😉

Wei­te­re Zie­le sind schon in Pla­nung, gern dürft ihr Euch hier auch mit Vor­schlä­gen ein­brin­gen. Wir wer­den auf Face­book, Twit­ter sowie natür­lich hier im Blog dar­über berichten.

Wer kann helfen?

Eigent­lich fast jeder… denn ein klei­nes Abo gibt es bereits ab 2 € im Monat! Dass hier­bei jedoch das Meis­te in Gebüh­ren ver­si­ckert, ist euch sicher klar. Wir haben des­halb ein Unter­stüt­zer­pa­ket à 5 €, wel­ches uns ermög­licht, die oben genann­ten Zie­le zu errei­chen. Für beson­ders spen­da­ble Men­schen gibt es sogar ein Abo à 15 €, das neben der unend­li­chen Dank­bar­keit des gan­zen Teams auch exklu­si­ve Vor­tei­le mit sich bringt. Die Abos sind ganz ein­fach abzu­schlie­ßen und auch monat­lich kündbar.

Wer uns nur ein­ma­lig unter­stüt­zen möch­te, kann das über den Paypal Knopf in der Sei­ten­leis­te rechts oder auch ein­fach auf unser Kon­to über­wei­sen. Schreibt uns an.

→ Hier geht es zu den Unterstützer-Abos ←

 

Vie­len Dank für eure Unterstützung!

Euer Team vom Wed­ding­wei­ser


Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.