///

Lacrosse-Bundesliga-Spiel im Wedding

Herrenmannschaft Victoria LacrosseAbseits des Fuß­ball­stan­dard­pro­gramms geht es am Sams­tag, den 14. März im Spit­zen­spiel zwi­schen Vic­to­ria Lacros­se & Dres­den Bra­ves um die Meis­ter­schaft der 2.Bundesliga Ost im Lacrosse!

Was, bit­te­schön, ist Lacros­se? Die Geschich­te die­ser kana­di­schen Natio­nal­sport­art, die als schnells­tes Mann­schafts­spiel auf zwei Bei­nen gilt, geht  auf die india­ni­schen Urein­woh­ner Nord­ame­ri­kas zurück .Auf eine gute Reak­ti­on kommt es an, denn Lacros­se ver­eint die Eigen­schaf­ten so schnel­ler Sport­ar­ten wie Eis­ho­ckey, Bas­ket­ball und Feld­ho­ckey. Dabei hat das Lacros­se-Feld die Grö­ße eines Fuß­ball­fel­des. Die Tore sind so weit ins Spiel­feld ein­ge­rückt, dass die Spie­ler um sie her­um lau­fen kön­nen. Der Ball selbst besteht aus Gum­mi, hat einen Umfang von 20 cm und wiegt etwa 140 Gramm. Den an Schmet­ter­lings­net­ze erin­nern­den Schlä­gern, mit denen die Spie­ler den Ball fan­gen, wer­fen oder auch über den Platz tra­gen kön­nen, ver­dankt die Sport­art übri­gens auch ihren Namen. Denn einen in Kana­da wir­ken­den Jesui­ten­mis­sio­nar, der India­ner 1634 bei die­sem Spiel beob­ach­te­te, erin­ner­ten die Schlä­ger an Bischofs­stä­be – auf fran­zö­sisch „la crosse“. 
Damenmannschaft Victoria LacrosseDer Ver­ein “Vic­to­ria Lacros­se”, der im Sta­di­on Reh­ber­ge trai­niert, hat mit sei­ner Her­ren­mann­schaft im 16:1‑Rückrundenstart am ver­gan­ge­nen WE gegen Cott­bus schon mal anstän­dig warm geschos­sen. Im Spit­zen­spiel  zwi­schen der erst­plat­zier­ten Vic­to­ria und den zweit­plat­zier­ten Bra­ves aus Dres­den ist aller­dings ein deut­lich knap­pe­res Spiel zu erwar­ten. Immer­hin wol­len bei­de Teams sich für den Auf­stieg in die ers­te Bun­des­li­ga emp­feh­len. So dür­fen neben vie­len Toren auch eini­ge har­te Zwei­kämp­fe und eine men­ge Span­nung erwar­tet werden.

Face-Off  ist am Sams­tag um 15:30 Uhr auf dem Sport­platz Lüde­ritz­str. 31–35 im Afri­ka­ni­schen Viertel.

Davor gibt es bereits ab 11 Uhr schnel­les & span­nen­des Damen­la­cros­se von der 1. Damen der Vic­to­ria.  Die Damen­mann­schaft steht der­zeit auf Platz 2 der Tabel­le und kann sich somit zum ers­ten mal für die DM qualifizieren.

Laut­star­ke Unter­stüt­zer und Lacros­se-inter­es­sier­te Zuschau­er heißt Wed­dings Lacros­se Team Nr.1 an die­sem Sams­tag herz­lich willkommen!

 

weddingweiserredaktion

Die ehrenamtliche Redaktion besteht aus mehreren Mitgliedern. Wir als Weddingerinnen oder Weddinger schreiben für unseren Kiez.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.