Ja, Du, schöne Frau! Schreib-Workshop für Frauen

Eine neue Schreib-Workshop-Reihe im Centre Français bringt Frauen mit den unterschiedlichsten Hintergründen zusammen. Wer Lust hat zu schreiben und neugierig auf die Gedanken und Worte der anderen ist, sollte sich in diesem Herbst und Winter den Mittwochabend für den „Der Weltraum vor meiner Tür“-Workshop freihalten.

Für wen ist der Workshop geeignet?

Hast Du Lust, Deinen Gedanken schreibend nachzugehen und sie mit anderen Frauen zu teilen? Möchtest Du andere Frauen aus Deinem Kiez zu treffen und ihre Geschichten und ihren Blickwinkel kennenzulernen? Hast Du den Wunsch, Deine Sprache im Schreiben zu finden und die Dinge auszudrücken, die Dir wichtig sind? Willst Du einfach drauf los schreiben, hattest aber bisher keine Gelegenheit dazu? Möchtest Du eine Geschichte erzählen, ganz gleich ob sie real oder erdacht ist? Dann ist das hier genau das Richtige für dich! Der Schreib-Workshop „Der Weltraum vor meiner Tür“ in den Räumen des Centre Français Berlin bietet vielfältige Möglichkeiten, die eigene Schreibpraxis anzugehen, sie zu erkunden, auszuprobieren und zu experimentieren, um spielerisch die eigene Stimme zu finden und zu entwickeln.

Der Weg ist beim Schreib-Workshop das Ziel

Ein kleiner Eiffelturm
Foto: Weddingweiser

Mit dem feministischen Essay ‚Ein Zimmer für mich allein‘ von Virginia Woolf (1929) als Hintergrund werden Themen wie Nachbarschaft, Neugier, Entdeckung, Flanieren, Wahrnehmung des Körpers und der weibliche Blick schreibend, erzählend und laufend erforscht.So erarbeiten wir im gemeinsamen, geschützten und kreativen Raum eine kontinuierliche Schreibpraxis, die eigene und gemeinsame Projekte anstößt und weiterbringt. Wir erschaffen unseren eigenen Weltraum vor unserer Tür.

Der Workshop ist Prozess-orientiert und hat – bewusst – kein fertiges Produkt zum Ziel. Zum Abschluss gibt es die Möglichkeit, gemeinsam eine öffentliche Lesung im Centre Français Berlin zu organisieren. Der Workshop ist offen für Frauen* aller (sprachlicher) Kulturen und jeder Genderorientierung. Es sind keine spezifischen literarischen Vorkenntnisse nötig. Einzig die Lust zu schreiben und die Neugier auf die Gedanken und Worte der anderen bringt uns zusammen. Die Teilnehmerzahl ist – auch mit Rücksicht auf die derzeit geltenden Abstandsregelungen – begrenzt. Ein Spendenbeitrag zwischen 10 und 20 € (nach Budget) / Session wird vor Ort in bar gesammelt. Bei Interesse einfach eine Email mit dem Betreff ‚Schreib-Workshop Weltraum‘ an mail@dunstsalon.com schicken.

„Der Weltraum vor meiner Tür“-Workshop
ab 7. Oktober 2020 bis März 2021
10 Sessions à 90 Minuten, jeweils mittwochs 17 – 19:30h vor Ort
in den Räumen des Centre Français de Berlin, Müllerstraße 74, 13349 Berlin


Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.