Der Wieselweiser (4): Eiseskälte im Wieselbau

Das Logo des Basketballvereins Weddinger Wiesel. Foto: VereinWie­sel hal­ten kei­nen Win­ter­schlaf. Doch da hat das Bezirks­amt lei­der nicht auf­ge­passt. Denn die Stadt dreh­te im Wie­sel­bau die Hei­zung ab und schick­te den Haus­meis­ter in den Urlaub. Bei eisi­gen Tem­pe­ra­tu­ren von 10 Grad in der Sport­hal­le Schöns­tedt­stra­ße erhöh­ten die Trai­ner der Wed­din­ger Wie­sel fort­an die Lauf­ein­hei­ten, damit den Bas­ket­ball­spie­lern beim Drib­beln nicht die Bei­ne ein­fro­ren. Trotz die­ser Wid­rig­kei­ten war der Febru­ar aus Wie­sel­sicht sowohl im Erwach­se­nen- als auch im Jugend­be­reich erfolgreich.

Damen an der Regionalliga-Spitze

Damen 1 nach dem Sieg gegen Neukölln. Foto: Bianca Bürger
Damen 1 nach dem Sieg gegen Neu­kölln. Foto: Bian­ca Bürger

Beim Show­down in der Schöns­tedt­stra­ße rück­ten die Zuschau­er mit Ther­mos­fla­schen und Decken zusam­men wäh­rend die Damen auf dem Feld ein­fach heiß lie­fen und die vor­her erst­plat­zier­ten Neu­köll­ner mit 56:40 aus der Hal­le feg­ten. Über­haupt läuft es bei den  Ladies der­zeit rund: Nach­dem ihr Aus­wärts­spiel in Zehlen­dorf vom Inter­net­ra­dio basketball.fm live über­tra­gen wur­de, brach­te das “Foto­wie­sel” Bian­ca Bür­ger beim Top­spiel gegen Neu­kölln ihren Bil­dern das Lau­fen bei und über­trug Tei­le der Par­tie im Face­book-Live­stream. Nicht­des­to­trotz: Das rich­ti­ge Live-Erleb­nis ist immer­noch das bes­te. Und am 18. März ab 18 Uhr wird dann hof­fent­lich der letz­te Sieg und der Auf­stieg in der ers­te Regio­nal­li­ga gefeiert.

Herren noch nicht gerettet

Herren 2 beim Sieg gegen Friedsrichsfelde. Foto: Bianca Bürger
Her­ren 2 beim Sieg gegen Frieds­richs­fel­de. Foto: Bian­ca Bürger

Wenn es kalt ist, rückt man eben etwas näher zusam­men. Auch in der Ober­li­ga­ta­bel­le – denn dort trenn­te im Febru­ar den 4. vom 11. Platz gera­de mal ein Sieg. Und nach einer Nie­der­la­ge wie am letz­ten Spiel­tag im Febru­ar gegen die Ber­lin Bas­kets klet­ter­ten die Wie­sel in der Tabel­le sogar auf Platz 4. Ver­kehr­te Welt? Nun, wenn meh­re­re Teams punkt­gleich sind, gibt es sozu­sa­gen eine Tabel­le in der Tabel­le, in der die­se Teams dann ver­gli­chen wer­den. Klingt kom­pli­ziert? Ist es auch. Und selbst die Mathe­ma­ti­ker unter den Wie­sel-Her­ren wol­len kei­ne Pro­phe­zei­ung abge­ben, wie die­se ver­rück­te Sai­son enden wird. Bei den zwei­ten Her­ren sieht die Sache unter­des­sen kla­rer aus: Die Zei­chen ste­hen auf Wiederaufstieg.

Aus den Jugendteams

Weibliche u13 beim Spiel gegen Alba Berlin. Foto: Bianca Bürger
Weib­li­che u13 beim Spiel gegen Alba Ber­lin. Foto: Bian­ca Bürger

Die mit­ten in der Sai­son in die Ober­li­ga auf­ge­stie­ge­nen männ­li­chen Nach­wuchs­wie­sel der u18 konn­ten ihren ers­ten bei­den Spie­le in der höhe­ren Spiel­klas­se gewin­nen. Die weib­li­che u13 hin­ge­gen zahlt in ihrer Liga noch ordent­lich (Taschen)lehrgeld, fängt aber lang­sam an, sich zu behaup­ten, was den Ver­ein sehr freut. Auch die Minis (u10) mischen schon im Spiel­be­trieb mit – aber ohne Tabel­le. Wenn schon die Her­ren ihre Tabel­len nicht ver­ste­hen, wie soll das erst bei den Kin­dern enden?

Die nächsten Termine

  • 18. März um 18 Uhr, Schöns­tedt­str.: Damen 1 gegen Justabs Hal­le (evtl. Aufstiegsfeier)
  • 25. März um 19 Uhr, Schöns­tedt­str.: Her­ren 1 gegen SV Braue­rei­en (evtl. Klassenerhaltsfeier)

Wei­te­re Infos und Spiel­plä­ne der Wed­din­ger Wie­sel gibt es unter www.weddinger-wiesel.de und www.facebook.com/WeddingerWiesel.

Die Weddinger Wiesel auf dem Weddingweiser

Die Wed­din­ger Wie­sel sind der ein­zi­ge Bas­ket­ball­ver­ein im Wed­ding und Gesund­brun­nen und genau­so bunt durch­mischt wie ihr Hei­mat­kiez. Pro­fis gibt es bei den Wie­seln zwar kei­ne, dafür aber umso mehr ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment und „Lie­be zum Spiel“. Die 1. Her­ren haben es damit immer­hin in die höchs­te Ber­li­ner Spiel­klas­se (Ober­li­ga) geschafft, die 1. Damen sogar bis in die Regio­nal­li­ga. Im „Wie­sel­wei­ser“ berich­ten die Wie­sel regel­mä­ßig aus der Wed­din­ger Basketballwelt.

 Text: Tors­ten Mül­ler (Wed­din­ger Wie­sel), Fotos: Bian­ca Bürger


2 Kommentare
  1. […] 03.03.2016 – „Die Wed­din­ger Wie­sel stei­gen auf!“ – Link zum Wed­ding­wei­ser 05.12.2016 – „Bas­ket­ball im Wed­ding: Der Wie­sel­wei­ser (1)“ – Link zum Wed­ding­wei­ser 04.01.2017 – „Der Wie­sel­wei­ser (2): Sieg, Auf­stieg und ein Geschenk“ – Link zum Wed­ding­wei­ser 07.02.2017 – „Der Wie­sel­wei­ser (3): Wed­din­ger Club in den Top 100“ – Link zum Wed­ding­wei­ser 15.03.2017 – „Der Wie­sel­wei­ser (4): Eises­käl­te im Wie­sel­bau“ – Link zum Weddingweiser […]

  2. […] Bericht vom 03.03.2016 – „Die Wed­din­ger Wie­sel stei­gen auf!“ – Link zum Wed­ding­wei­ser Bericht vom 05.12.2016 – „Bas­ket­ball im Wed­ding: Der Wie­sel­wei­ser (1)“ – Link zum Wed­ding­wei­ser Bericht vom 04.01.2017 – „Der Wie­sel­wei­ser (2): Sieg, Auf­stieg und ein Geschenk“ – Link zum Wed­ding­wei­ser Bericht vom 07.02.2017 – „Der Wie­sel­wei­ser (3): Wed­din­ger Club in den Top 100“ – Link zum Wed­ding­wei­ser Bericht vom 15.03.2017 – „Der Wie­sel­wei­ser (4): Eises­käl­te im Wie­sel­bau“ – Link zum Weddingweiser […]

Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.