„Der geheime Monat“ bei den Brauseboys

2

Es ver­än­dert den Wed­ding, wenn jetzt der Bun­des­nach­rich­ten­dienst sei­ne Geheim­agen­ten gleich in unse­rer Nach­bar­schaft in sei­nem neu­en Haupt­quar­tier arbei­ten lässt. Das geht auch nicht spur­los an Wed­dings ältes­ter Lese­büh­ne vor­bei. Einen gan­zen Monat lang gehen die Brau­se­boys nun selbst auf Spür­na­sen­su­che und beschäf­ti­gen sich mit aller­lei Gehei­mem und Kriminellem. 

Lan­ge hat Ber­lins neue Attrak­ti­on auf sich war­ten las­sen – doch jetzt ist es soweit. Ber­lin bekommt einen Geheim­dienst! Der Bun­des­nach­rich­ten­dienst BND ver­lässt das beschau­li­che Pul­lach in Bay­ern und bezieht sein neu­es Haupt­quar­tier in der hip­pen Mit­te, vor den Toren des noch nicht ganz durch gen­tri­fi­zier­ten, also hier und da noch schmud­de­li­gen Wed­dings. Für die Bewoh­ner des Stadt­teils stel­len sich da vie­le Fra­gen. War­um ist der Bau an der Chaus­see­stra­ße so rie­sig und wie vie­le Leu­te arbei­ten da eigent­lich? Wo woh­nen Agen­ten und fer­ti­gen sie nach Fei­er­abend Dos­siers über ihre neu­en Nach­barn? Erkennt man sie auf der Stra­ße? Am Schlapp­hut viel­leicht? Ver­mis­sen sie Pul­lach? Wie reagiert der Bar­kee­per, wenn ein Gast einen Wod­ka-Mar­ti­ni bestellt und zwar geschüt­telt, nicht gerührt.
Alles Fra­gen, auf die die Brau­se­boys, die Wed­din­ger Lese­büh­ne, Ant­wor­ten suchen. Bodo Hechel­ham­mer, Chef­his­to­ri­ker des BND, wird dazu eini­ges wis­sen, aber darf er dar­über berich­ten? Und weil Geheim­dienst auch mit Kri­mi zu tun hat, darf der natür­lich auch nicht zu kurz kom­men. Für die Ein­la­dung der Gäs­te dan­ken die Brau­se­boys Tho­mas Wört­che, Lite­ra­tur­kri­ti­ker, Kri­mi-Ken­ner und Her­aus­ge­ber des Kri­mi­pro­gramms bei Suhrkamp.

In Koope­ra­ti­on mit dem Online-Maga­zin CulturMAG/CrimeMAG.

Link zu den Ver­an­stal­tun­gen: https://www.facebook.com/events/237990596848647/

Do. 6.9.
20.30 Uhr
La Luz (Osram­hö­fe, Oudenar­der­str. 16–20)
DIE BRAUSEBOYS – DER GEHEIME MONAT
Geheim­nis­vol­les und Kri­mi­na­les aus dem Wed­ding und dem Rest der Welt
Vor­le­se­show im Wed­ding mit Thi­lo Bock, Frank Sor­ge, Robert Res­cue, Vol­ker Sur­mann, Hei­ko Wer­ning und Gästen.

Talk­gast: BODO HECHELHAMMER (Chef­his­to­ri­ker des BND)
Musik: Johan­nes Kubin
::

Do. 13.9.
20.30 Uhr
La Luz (Osram­hö­fe, Oudenar­der­str. 16–20)
DIE BRAUSEBOYS – DER GEHEIME MONAT
Geheim­nis­vol­les und Kri­mi­na­les aus dem Wed­ding und dem Rest der Welt
Vor­le­se­show im Wed­ding mit Thi­lo Bock, Frank Sor­ge, Robert Res­cue, Vol­ker Sur­mann, Hei­ko Wer­ning und Gästen.

Star­gast des Abends: ROB ALEF (Kri­mi­au­tor)
Musik: Ama­lia Chick
::

Do. 20.9.
20.30 Uhr
Nuss­brei­te (See­str. 106)
DIE BRAUSEBOYS – DER GEHEIME MONAT
Geheim­nis­vol­les und Kri­mi­na­les aus dem Wed­ding und dem Rest der Welt
Vor­le­se­show im Wed­ding mit Thi­lo Bock, Frank Sor­ge, Robert Res­cue, Vol­ker Sur­mann, Hei­ko Wer­ning und Gästen.

Star­gast des Abends: NADJA BURKHARDT (Poli­zis­tin aus dem Wedding)
Musik: Karl Neukauf
::

Do. 27.9.
20.30 Uhr
La Luz (Osram­hö­fe, Oudenar­der­str. 16–20)
DIE BRAUSEBOYS – DER GEHEIME MONAT
Geheim­nis­vol­les und Kri­mi­na­les aus dem Wed­ding und dem Rest der Welt
Vor­le­se­show im Wed­ding mit Thi­lo Bock, Frank Sor­ge, Robert Res­cue, Vol­ker Sur­mann, Hei­ko Wer­ning und Gästen.

Star­gast des Abends: ANDREAS PFLÜGER (Deut­scher Kri­mi­preis 2018)
Musik: The Knorke

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.