Brotliebling: selbst backen geht leicht

Brotliebling
C) Brotliebling

So ein frisches, duftendes Brot kann was. Dafür lassen wir so manchen Haute-Cuisine-Firlefanz stehen. „Brotliebling“ sorgt dafür, dass du das ganz einfach selber machen kannst. Ofenfrisch und bio!

Das Weddinger Unternehmen Brotliebling der Brüder Johannes und Martin Arning hat sich ganz dem Laib verschrieben – und zwar all seinen Einzelteilen. Soll heißen: Im Online-Shop kaufst du dein Brot mit allen Zutaten und Step-by-Step-Backanleitung. Backen musst du es selbst.

Ich persönlich habe noch nie ein Brot gebacken – bis mir das Müslibrot von Brotliebling geschenkt wurde. Erster Gedanke: Für so einen Schnickschnack hab ich doch gar keine Zeit. Zweiter: Auf den Duft in der Küche hab ich wirklich Lust. Also hab ich mir die Anleitung mal angeguckt. Und war überrascht, dass in dem hübschen Pappkarton wirklich alles mitkommt, von der Mini-Portion Trockenhefe bis zum Backpapier. Bis auf Wasser brauche ich also nichts. Auch der Aufwand hält sich in Grenzen: alles schön durchmischen, in zehn Minuten erledigt, rund 40 Minuten gehen lassen, ab in den Ofen – und nach weiteren 45 Minuten fertig. Nicht mal klebrige Finger hat man davon!

Mein erstes Brotliebling-Brot – das Müslibrot

©Tina Gerstung ©Tina Gerstung

Klar, dass das frische aus dem Ofen besser schmeckt als das Exemplar vom Bäcker nebenan. Ist aber mit rund 6 Euro für ein 500 Gramm-Brot auch nicht ganz billig. Der Geschmack ist es aber wert. Als nächstes wird es wohl der Nussknacker mit Hasel- und Walnüssen werden.

Bei Brotliebling sind übrigens nicht nur die Zutaten in 100 Prozent Bio-Qualität. Auch die soziale Bilanz stimmt: Die Brotbackmischungen werden nämlich in Werkstätten für Menschen mit Behinderung gefertigt und pro verkauftem Brot geht ein 1 Euro an die Initiative Buntes Haus in Hellersdorf. Verschickt wird CO2-neutral.

Wenn du jetzt so richtig Lust auf lecker-schmecker Brot aus deinem eigenen Backofen bekommen hast, dann stöber doch mal auf der Website für die Brot-Bestellungen.  Und in der Probierbox bekommst du vier Brote für 15,90 Euro.

Dieser Artikel erschien zuerst bei unserem Kooperationspartner QIEZ.de

Autor: Tina Gerstung

Brotliebling Besser Backen GmbH

Kühnemannstr. 26


Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.