Abfuhr für Tannen

1

Das Tan­nen-Glück ist bald vor­bei. Ent­na­delt, abge­schmückt und man­che noch mit Lamet­ta-Fet­zen beklei­det lie­gen vie­le Weih­nachts­bäu­me schon an Wed­din­ger Wegesrän­dern. Dien­ten die Nadel­bäu­me noch vor zwei Wochen der Ver­brei­tung weih­nacht­li­cher Stim­mung, erwar­tet die per Fens­ter­wurf aus­ran­gier­ten Gehöl­ze jetzt eine zwei­te Kar­rie­re als Mate­ri­al zur Energiegewinnung. 

Wann holt die BSR im Wedding die Weihnachtsbäume ab?

Abge­holt wird im Wed­ding und in Gesund­brun­nen am Sams­tag, den 9.  und noch­mal am Sams­tag, den 16. Janu­ar 2016. Dazu müs­sen die Weih­nachts­bäu­me kom­plett abge­schmückt sein und dür­fen nicht – auch nicht zer­klei­nert – in Plas­tik­tü­ten ver­packt sein. Die ein­ge­sam­mel­ten Christ­bäu­me sol­len geschred­dert und anschlie­ßend zur Ener­gie­er­zeu­gung genutzt wer­den. Die Ber­li­ner Stadt­rei­ni­gung rech­net nach die­sen Anga­ben mit rund 400.000 aus­ge­dien­ten Weih­nachts­bäu­men. Deren Ent­sor­gung ist über den Haus­müll­ta­rif bereits bezahlt.

weddingweiserredaktion

Die ehrenamtliche Redaktion besteht aus mehreren Mitgliedern. Wir als Weddingerinnen oder Weddinger schreiben für unseren Kiez.

1 Comment

  1. Es ist eigent­lich so grau­sam, was wir jedes Jahr mit den Bäu­men machen – wie mir mei­ne zwei­jäh­ri­ge Toch­ter ver­deut­lich­te, die den aus­ran­gier­ten Baum wie­der mit nach Hau­se neh­men woll­te, nach­dem wir ihn raus­ge­wor­fen hatten.…

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.