4 ungewöhnliche Produkte aus dem Wedding

In der frü­he­ren Tresorfabrik

Dass mit AEG, Rota­print oder OSRAM inter­na­tio­nal bekann­te Fir­men im Wed­ding pro­du­zie­ren lie­ßen, ist all­seits bekannt. Schließ­lich ver­dankt der Wed­ding sein enor­mes Wachs­tum vor und nach der Wen­de zum 20. Jahr­hun­dert auch den zahl­rei­chen Fabri­ken, die sich teil­wei­se mit­ten in den Wohn­ge­bie­ten befan­den. Doch man­che frü­he­ren und heu­ti­gen Pro­duk­te aus unse­rem Stadt­teil sind einer brei­te­ren Öffent­lich­keit weni­ger geläu­fig. Wir brin­gen ein wenig Licht ins Dunkle.