Radwegesanierung in der Seestraße

Die Stadt­teil­ver­tre­tung ist über die Rad­we­ge­sa­nie­rung in der See­stra­ße zwi­schen Amru­mer Stra­ße / Afri­ka­ni­scher Stra­ße und Mül­ler­stra­ße nicht infor­miert wor­den, obwohl sich ein Teil der Sanie­rungs­ab­schnit­te im Sanie­rungs­ge­biet Akti­ves Zen­trum Mül­ler­stra­ße befindet.

weiterlesen

Beuth-Hochschule: WAL soll Raumnot lindern

Bekannt­lich platzt die Wed­din­ger Beuth Hoch­schu­le aus allen Näh­ten. Dank der kla­ren Posi­tio­nie­rung der Senats­ko­ali­ti­on zur Nach­nut­zung des Flug­ha­fens Tegel und eines Gut­ach­tens, das der Beuth Hoch­schu­le ein Nutz­flä­chen­de­fi­zit von rund 14.000 m²

weiterlesen

Wenn mit Nazareth Max gemeint ist…

Als ich die Pla­ka­te von einem bekann­ten Sport­kla­mot­ten-Her­stel­ler mit der Auf­schrift „Kei­ner kann wie Wed­ding“ sah, da habe ich mich gefreut. Nicht weil damit auf die wah­re Grö­ße des eins­ti­gen Arbei­ter­be­zir­kes hin­ge­wie­sen

weiterlesen

Kolumne: Richtig gedübelt

Was ist bloß los mit den Frau­en in Wed­ding? Sie orga­ni­sie­ren Kul­tur­fes­ti­vals, grün­den Second-Hand-Läden oder schi­cke Bars und machen Poli­tik. Vie­le von ihnen zie­hen noch das eine oder ande­re Kind groß, gehen

weiterlesen

Florakiez.de: Nah dran

Aus dem Kiez, für den Kiez: im Wed­ding gibt’s für die­se The­men unter ande­rem den Wed­ding­wei­ser. Doch auch in ande­ren Ber­li­ner Stadt­tei­len erstel­len eif­ri­ge Autoren pri­va­te Blogs, weil sie sich für ihr

weiterlesen

Afrikanische Flüchtlinge im Afrikanischen Viertel 

Seit Jah­ren ster­ben aber­tau­sen­de afri­ka­ni­sche Flücht­lin­ge auf dem Mit­tel­meer. Nur die wenigs­ten errei­chen euro­päi­sches Fest­land. Wie­der­holt haben Spit­zen­po­li­ti­ker ihr Ent­set­zen zum Aus­druck gebracht – geän­dert hat sich an der Asyl­bü­ro­kra­tie wie an

weiterlesen

Weddingwoche #46: Netzwerk nimmt neuen Anlauf

Es war ein Schnell­schuss und den­noch ein guter Anfang. Das “Kul­tur­fes­ti­val Wed­ding Moa­bit” brach­te vom 13. bis 15. Sep­tem­ber hun­der­te Künst­ler und Kul­tur­schaf­fen­de auf die Bei­ne, lock­te zig­tau­sen­de Ber­li­ner in Kieze, die

weiterlesen