Das 4te Zimmer: Die Neuerfindung der Stulle

Die­ses Café in der Trans­vaal­stra­ße ist nicht trotz, son­dern wegen Coro­na ent­stan­den. Das Cate­ring-Unter­neh­men von Alex­an­dra Gritz­ko und ihrem Sohn Flo­ri­an ver­zeich­ne­te kei­ne Auf­trä­ge mehr, und so wur­de die Zeit genutzt, den Vor­der­raum in ein Café zu ver­wan­deln. Hier gibt es ein Essen, das typisch für den Arbei­ter­be­zirk Wed­ding ist, hier aber eine raf­fi­nier­te Neu­erfin­dung erfährt: die Stulle.

Alte und neue Eis-Dealer im Wedding

Eismanufaktur BerlinOb tra­di­tio­nel­les ita­lie­ni­sches Eis, Manu­fak­tur-Eis mit ver­rück­ten Sor­ten oder bis oben voll gespach­tel­te Papp­be­cher – im Wed­ding gibt es fast in jedem Kiez und für jeden Geschmack eine Eis­die­le. Die Preis­span­nen sind enorm (von 70 Cent für eine Kugel bis 1,40 Euro). Dafür vari­ie­ren die Eis­sor­ten (Milch­eis, Frucht­sor­bet) und das Ange­bot ganz erheb­lich. Jedes Eis­ca­fé hat sei­ne ein­ge­schwo­re­nen Fans – und da Geschmä­cker bekannt­lich unter­schied­lich sind, bleibt euch wohl nichts ande­res übrig, als euch durchzuprobieren!

Pizzeria „Stranero“: Wo der Wedding nach Neapel schmeckt

Stanero innen2017 wur­de die tra­di­tio­nel­le nea­po­li­ta­ni­sche Piz­za als Welt­kul­tur­er­be geschützt. Im Wed­ding bekommt ihr die bes­te Piz­za die­ser Mach­art bei Stra­ne­ro in der Lie­ben­wal­der Stra­ße. Das Restau­rant mit dem Stein­ofen im Ein­gangs­be­reich ist ein Ort an dem jeder, der gute Piz­za sucht, auf jeden Fall rich­tig ist.

Flop Café: Aus Aleppo in den Wedding

Hummus, Falafel und Halloumi im Flop Café.
Hum­mus, Fala­fel und Hallo­u­mi im Flop Café. (©Enno Lenze)

Syri­sche Spe­zia­li­tä­ten von Fala­fel, Hallo­u­mi und Hum­mus bis zum haus­ge­mach­ten Eis­tee. Im Flop Café in der Ota­wi­stra­ße gibt es Lecke­res für jeden Geschmack. Als klei­nes Fami­li­en­un­ter­neh­men behaup­tet es sich seit 2015 in der eher ruhi­gen Wohn­ge­gend – dank der reich­hal­ti­gen Aus­wahl an vege­ta­ri­schen und vega­nen Gerich­ten ist im Flop Café für jeden etwas dabei. 

Kugelbahn goes Kultur-Späti

Kultur-Späti KugelbahnDie Kugel­bahn in der Grün­ta­ler Stra­ße ist schon sehr beson­ders. Bis­her über­rasch­te uns hin­ter dem ver­glas­ten Gebäu­de ein Ort mit nächt­li­chem Unter­hal­tungs­pro­gramm. Die Kom­bi­na­ti­on aus Vinyl-DJ-Sets und Live-Musik, Tanz­par­tys und Barstim­mung und – nicht zu ver­ges­sen – der Kegel­bahn im Kel­ler lock­te immer wie­der vie­le Wed­din­ger und Wed­din­ge­rin­nen, aber auch Berliner:innen aus ande­ren Bezir­ken in die etwas ver­steck­te Loca­ti­on. Aus gege­be­nen Anlass ist momen­tan für vie­le Betrei­ben­de Umden­ken ange­sagt. Und auch Jess und Ann von der Kugel­bahn haben sich da etwas ganz beson­de­res ausgedacht. 

Essen zum Mitnehmen: Indisch-pakistanisch im Wedding

Indisch und pakistanisch essenIhr mögt indisch-paki­sta­ni­sches Essen? Auch in Coro­na-Zei­ten gibt es im Wed­ding ein gutes Ange­bot mit einer gro­ßen Band­brei­te an lecke­ren Cur­ry-Gerich­ten, vie­len vege­ta­ri­schen Spei­sen und aus­ge­fal­le­nen Gewür­zen. Unter­stützt die Wed­din­ger Gas­tro­no­men und bestellt Essen zum Mit­neh­men oder mit Lie­fe­rung nach Hause.

Essen zum Mitnehmen zwischen Leo und Humboldthain

Foto: Samu­el Orsenne

Take-away und Lie­fer­diens­te: Was kön­nen wir tun, wenn wir unse­re Cafés und Restau­rants auch nach der Kri­se behal­ten wol­len? Ganz ein­fach: Wir kön­nen sie jetzt unter­stüt­zen und unser Essen dort abho­len. In einer neu­en Serie stel­len wir euch in jedem Kiez eini­ge Orte vor, wo ihr Essen zum Mit­neh­men abho­len oder für die Lie­fe­rung bestel­len könnt. Heu­te: Tipps für die Kieze zwi­schen Leo, See­stra­ße, Osram­hö­fen, Naue­ner Platz, Gericht­stra­ße und Brunnenplatz.