Unsere Leser sind unsere Unterstützer ♡

ein Redaktionstreffen unter freiem Himmel
ein Redaktionstreffen unter freiem Himmel

Der Weddingweiser ist mit 1.800 Artikeln bereits das hyperlokale Online-Portal für den Wedding. Nun wollen wir mit eurer Hilfe neue Projekte verwirklichen, ohne abhängig von Werbekunden und Sponsoren zu sein. Denn wir glauben, dass unsere Leser auch unsere Unterstützer sein können. Und das ganz ohne großen Aufwand!

Anzeigen können nervig sein, sind aber nötig, um unsere Kosten zu decken. Davon wollen wir weg. Mit Unterstützer-Abos könnt ihr als unsere Leser diese echte Weiterentwicklung des Weddingweisers anstoßen und begleiten. Unser Plan sieht vor, kleine Finanzierungsziele an bestimmte Dinge zu knüpfen, damit unsere Vorhaben greifbar und transparent bleiben. Die ersten 150 € sollen zum Beispiel für die Produktion von Werbemitteln (Aufkleber, Taschen und T-Shirts) verwendet werden. Diese könnten dann bei Gewinnspielen verlost werden oder auf Veranstaltungen an interessierte Menschen verteilt werden. So wird der Weddingweiser auch in der realen Welt bekannt(er) und findet neue Leserinnen und Leser. Teil dieses ersten Ziels ist auch, eine kleine Unterstützung für einen Newsletter zu zahlen. Neben dem einmaligen Aufwand, alles einzurichten, ist das regelmäßige Schreiben eine Aufgabe, die wir gerne belohnen würden. Auch die ehrenvolle, aber eben auch sehr zeitaufwendige Funktion der Chefredaktion und Betreuung/Schulung ehrenamtlicher Autoren könnten wir mit einer kleinen Summe ausgleichen.

Als nächstes würden wir Ziele ins Auge fassen, welche konkrete Veranstaltungen betreffen. Hier würdet ihr einen Topf ermöglichen, aus dem die Unterstützung von Projekten oder Events im Kiez bezahlt wird. Statt nur über die Dinge zu berichten, die Andere im Wedding machen, würden wir gern auch Projekte selbst gestalten oder einfach nur finanziell unterstützen. So könnten wir unsere Stärke, nämlich unsere Reichweite zu etwas Sinnvollem einsetzen und dem Wedding das (zurück)geben, wovon er angeblich nur wenig hat: gute Presse 😉

Weitere Ziele sind schon in Planung, gern dürft ihr Euch hier auch mit Vorschlägen einbringen. Wir werden auf Facebook, Twitter sowie natürlich hier im Blog darüber berichten.

Wer kann helfen?

Eigentlich fast jeder… denn ein kleines Abo gibt es bereits ab 2 € im Monat! Dass hierbei jedoch das Meiste in Gebühren versickert, ist euch sicher klar. Wir haben deshalb ein Unterstützerpaket à 5 €, welches uns ermöglicht, die oben genannten Ziele zu erreichen. Für besonders spendable Menschen gibt es sogar ein Abo à 15 €, das neben der unendlichen Dankbarkeit des ganzen Teams auch exklusive Vorteile mit sich bringt. Die Abos sind ganz einfach abzuschließen und auch monatlich kündbar.

Wer uns nur einmalig unterstützen möchte, kann das über den Paypal Knopf in der Seitenleiste rechts oder auch einfach auf unser Konto überweisen. Schreibt uns an.

→ Hier geht es zu den Unterstützer-Abos ←

 

Vielen Dank für eure Unterstützung!

Euer Team vom Weddingweiser


Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.