Ankündigung: Pop-Up-Dinner im Weinkontor „Die drei Lügner“

(c) Die Drei Lügner
(c) Die Drei Lügner

Was gibt es Besseres gegen den kommenden November-Blues als eine festliche, lange Tafel mit köstlichen Speisen, einem flackerden Kaminfeuer und netten Gesprächen? Dazu ein feines 5-Gänge-Menü, das saisongemäß um frisches Wild kreist. Kurz gesagt: Ein Abend, eine Location, eine Gastköchin: Das sind die Zutaten für zwei Pop-Up-Dinner am Freitag und Samstag, den 23. und 24. Oktober um 19:00 und 20:00 Uhr. Veranstaltet wird das kulinarische Event im Weinkontor „Die Drei Lügner“ von der Gastköchin Nina Marisa.

Nina Marisa hat ihr Können bereits in der Kochshow „The Taste“ unter Beweis gestellt. In der Presse hieß es: „Eine große Portion kulinarische Talent, eine Prise Glück und ein Löffel mit überzeugendem Geschmack: Das ist das Erfolgsrezept, mit dem die Berlinerin Nina Marisa […] die Konkurrenz abkochen möchte.“

Die Gastköchin geht gerne in die Natur und lässt sich von den Jahreszeiten und Ihren Gaben inspirieren. Ihr Herz hängt an der bewussten Verarbeitung von Lebensmitteln, der Liebe zum Produkt und dem echten Geschmack der einzelnen Komponenten ohne ihn durch künstliche Zusatzstoffe zu verderben. Vieles aus dem Menü hat sie selbst in den Wäldern und Wiesen Brandenburgs und Berlins gesammelt und verarbeitet.

Ein Platz an der Tafel kostet ohne Getränke 42 Euro pro Person. Um Reservierung wird gebeten.

„Die drei Lügner“ in der Tegeler Straße

Am 3. Oktober  eröffnete das kulinarische Weinkontor „Die Drei Lügner“ in der Tegeler Straße 31. Nicht ohne Grund haben sich Andreas Heinrich, Dirk Pleimes und Haidar Tahmaz diesen Kiez für die Neueröffnung ausgesucht: „Die Veränderungen in der Tegeler Staße sind rasant. Zugezogene schätzen das Bodenständige im Weddinger Kiez, und Alteingesessene freut der frische Wind im Viertel.“ sagt Dirk Pleimes.

Und Andreas Heinrich ergänzt: „Wir legen Wert darauf, mit den „Drei Lügnern“ einen verbindenden Ort zu schaffen, wie Berlin früher einmal war: authentisch, charmant, sympathisch.“ Und Haidar Tahmaz betont: „Wir versuchen einen eigenen Stil hineinzubringen, der sowohl zu der kulinarischen Leckereien als auch zu den Weinen passt, die wir ausschenken werden“.
Was:
Pop-Up-Dinner im Weinkontor „Die drei Lügner“

Wann:
Freitag, den 23. Oktober 2015 + Samstag, den 24. Oktober 2015
je um 19:00h und 20:00h

Wo:
Weinkontor „Die Drei Lügner“
Tegeler Straße 31
13353 Berlin

Reservierung unter:
[email protected]

Menüabfolge und weitere Information finden sich auf der Facebook-Page

 


4 Kommentare
  1. Der Laden wird vermutlich dafür sorgen dass es auf dem Wedding etwas weniger bodenständig zugeht. Als Alteingesessener freut mich auch ehrlich gesagt nicht jeder frische Wind. Und charmant und sympathisch war Berlin in meiner Erinnerung nie.

    Andererseits scheint der Name des „Kontor“ sehr passend zu sein 😉

  2. Ich vermisse Edeka und einen Buchladen!

  3. Ich vermisse eine Speisekarte, mit z.B. einem Business-lunch < 20€

    1. Was gibt es denn zu Esseb und wie sind die Preise? lg

Wichtige Ergänzung? Konstruktiver Kommentar? Gerne:

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.